Meisterkurs Violine beim „Menton Music Festival“ 2018

Es freut uns, ankündigen zu können, dass wir im Sommer 2018 unsere Meisterklasse in Zusammenarbeit mit einem der wichtigsten und renommiertesten Musikfestivals Europas, dem Menton Festival, durchführen werden.

Professoren

Sayaka Shoji Japan-Frankreich

Herausragende Geigerin, welche mit den weltweit führenden Orchestern und Dirigenten konzertiert; Aufnahmen durch Deutsche Grammophon.

Weiterlesen »
Boris Garlitsky Frankreich

Professor am Pariser Conservatoire supérieur de musique et de danse, sowie an der Folkwang Universität der Künste in Essen.

Weiterlesen »

Assistentin von Professor Zahkhar Bron: Gründerin, Schulleiterin und leitende Violin-Pädagogin der Zakhar Bron School of Music (Zürich, Schweiz)

Weiterlesen »

Ablauf der Kurse

Wir bieten drei verschiedene Kurstypen an, unterschieden nach Alter, technischem Niveau und Zielen der Teilnehmer/-innen.

  • Typ 1: Stunden mit den Gastprofessoren
  • Typ 2: Stunden mit den Gastprofessoren und der Dozentin der ZBSM
  • Typ 3: Stunden mit der Dozentin der ZBSM

Konzerte

  • 2. August 2018: Teilnehmerkonzert mit Boris Garlitsky
  • 4. August 2018: Teilnehmerkonzert mit Liana Tretiakova
  • 5. August 2018: Teilnehmerkonzert mit Sayaka Shoji

Gebühren

  • Teilnahmegebühren: 750 Euro (5 Stunden und Konzerte) oder 999 Euro (7 Stunden und Konzerte)
  • Konzertpass: 150 Euro (gilt pro Person für 8 Konzerte des Festivals)

Der Kauf mindestens eines Konzertpasses für 150 euro ist obligatorisch für jeden Teilnehmer des Meisterkurses.

Zusätzliche Konzertpässe für die Familie sind für 250 euro erhältlich.

Teilnahmegebühren und Konzertpässe müssen binnen 10 Tagen nach Auswahl der Teilnehmer bezahlt werden.

Teilnehmer gelten erst nach der Bestätigung des Erhalts der vollen Bezahlung als angenommen.

Bezahlung für Meisterkurs:

Bank: Zürcher Kantonalbank, Zakhar Bron School of Music

SWIFT/BIC: ZKBKCHZZ80A

IBAN: CH90 0070 0110 0026 2866 1

Postcode: 80-151-4

kursort

Konservatorium Menton, 10 Avenue Cochrane, 06500 Menton, France

  • Übungsräume sind für zwei Stunden pro Tag kostenlos beim Konservatorium Menton erhältlich.

Aufnahmebedingungen

Es können Bewerber im Alter zwischen 6 und 18 Jahren zur Teilnahme zugelassen werden. Die Teilnehmer werden auf Grundlage von

DVD- Aufnahmen oder youtube-clips ausgewählt, die mit dem Anmeldeformular hochgeladen werden sollten.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Sollte die Aufnahmegrenze bereits vor dem Bewerbungsschluss erreicht sein, behält sich der Veranstalter vor, das Ende der Anmeldefrist vorzuziehen.

Anmeldeschluss: 30. Juni 2018

ANMELDEFORMULAR





Bitte fügen Sie Ihrer Anmeldung bei:

Max. Dateigröße: 5Mb 
Max. Dateigröße: 5Mb 

Max. Dateigröße: 5Mb 
Max. Dateigröße: 5Mb 

Teilnehmer der Masterclass 2018

Meet the students of the Menton Violin Masterclass 2018

Gleb Mikhailovsky Russland

Der Geiger Gleb Mikhailovsky ist neun Jahre alt und lebt in Slomensk, Russland. Er ist Preisträger von nationalen und internationalen Wettbewerben.

Weiterlesen »

Louis Watson Vereinigte Staaten von Amerika

Louis Watson ist 15 Jahre alt und kommt aus den Vereinigten Staaten. Er begann im Alter von vier Jahren bei der London Suzuki Group Violine zu studieren und besuchte die Klassen der Britischen Suzuki-Institutslehrerin Cara Vella und der BSI-Chefin Hannah Biss.

Weiterlesen »

Elle Cho Vereinigte Staaten von Amerika

Die neunjährige Elle Cho ist eine amerikanische Geigerin. Sie begann ihr Musikstudium im Alter von drei Jahren an der Betty Haag Academy for Strings.

Weiterlesen »

Flavia Napolitano Italien

Flavia wurde 2007 in Madrid geboren und begann im Alter von sieben Jahren Violine zu spielen. Seit 2016 studiert sie am Konservatorium von Turin in der Klasse von Piergiorgio Rosso.

Weiterlesen »

Isabelle Kruithof Luxemburg

Die 16-jährige Isabelle kommt aus Luxemburg. Sie begann im Alter von vier Jahren mit ihrer Mutter Sofie Vermeersch am “Conservatoire du Nord” Violine zu studieren, wo sie mit Auszeichnung in Violine, Klavier, Kammermusik und Theorie abschloss.

Weiterlesen »

Renee Tu China

Renee Tu kommt aus Peking, China. Sie besucht die Montessori-Schule in Peking und wird im September 2018 an die International School of Beijing.

Weiterlesen »

Benjamin Branson Zakhar Bron School of Music, Schweiz

Benjamin wurde 2009 in Zürich geboren. Er begann im Alter von drei Jahren Klavier zu spielen und im Alter von fünf Jahren Cello an der Zakhar Bron School of Music, wo er derzeit in den Klassen von Matthieu Gutbub (Cello) und Maria Anikina (Klavier) studiert.

Weiterlesen »

Vlada Sabella Zakhar Bron School of Music, Schweiz

Vlada wurde 2010 in den USA in eine Familie mit italienischen und russischen Wurzeln geboren. Sie wurde 2016 Schülerin der Violinklasse von Liana Tretiakova an der Zakhar Bron Musikschule in Zürich.

Weiterlesen »

Moe Zürcher Zakhar Bron School of Music, Schweiz

Moe Zürcher wurde 2004 in eine Familie mit schweizerischen und japanischen Wurzeln geboren. Sie begann im Alter von sieben Jahren Geigenunterricht zu nehmen und schloss sich vier Jahre später der Zakhar Bron School of Music an, in der Klasse von Nadezhda Korshakova. Seit 2016 studiert sie bei Liana Tretiakova.

Weiterlesen »

Marc Senn Zakhar Bron School of Music, Schweiz

Marc Senn wurde 2003 in Zürich geboren. Er begann im Alter von sieben Jahren mit dem Violinunterricht und studiert seit 2016 intensiv an der Zakhar Bron School of Music in der Klasse von Liana Tretiakova.

Weiterlesen »

Nina Gringolts Zakhar Bron School of Music, Schweiz

Nina wurde 2008 in Zürich in eine Musikerfamilie geboren. Seit 2013 ist sie Schülerin von Liana Tretiakova an der ZBSM. Sie war solistisch in der Villa Boveri (Baden), im Theater Stok (Zürich), im Haus zur Waag (Zürich), im Rathaus Zug und im Kongresshaus Zürich tätig.

Weiterlesen »

Sophie Branson Zakhar Bron School of Music, Schweiz

Sophie wurde 2006 in Tokio geboren. Sie studiert seit 2010 in der Klasse von Liana Tretiakova an der Zakhar Bron Musikschule in Zürich.

Weiterlesen »

Aurora Gächter Zakhar Bron School of Music, Schweiz

Aurora wurde 2006 in der Schweiz im Kanton Thurgau geboren und studiert seit 2010 bei Liana Tretiakova an der Zakhar Bron School of Music.

Weiterlesen »

Ilva Eigus Zakhar Bron School of Music, Schweiz

Ilva Eigus wurde 2007 in Zürich geboren und begann mit dreieinhalb Jahren Geige zu spielen. Sie trat Liana Tretiakovas Klasse bei kurz bevor sie vier wurde. Neben dem Geigenunterricht erhält sie seit ihrem fünften Lebensjahr auch Klavierstunden in der Musikschule des Konservatoriums Zürich (MKZ) und studiert zudem Improvisationstechniken im Stil des 18 Jahrhunderts.

Weiterlesen »